Lohnt sich: Zoo Hannover

header

Ich bin eigentlich kein Freund von Zoos. Eingesperrte Tiere machen mich traurig. Eigentlich ein bigottes Verhalten, halte ich doch selber Vögel im Käfig. Nein, nicht alle Tiere sehe ich im Zoo kritisch, doch wenn dich ein Menschenaffe traurig in seinem kleinen Käfig anschaut….dann wird es zumindest mir ganz anders und ich wünschte, er könnte da draußen durch die Bäume hangeln. Anyway – wir waren im Zoo.

Ich zum ersten Mal im Zoo Hannover, schon überrascht, dass der Spaß pro Person 25 Euro kosten soll. Aber ehrlich: man ist viele Stunden unterwegs, zudem gibt es Special-Tickets für Gruppen. Der Zoo Hannover bietet einen Entdeckerpfad an, damit man auch wirklich alles sieht. Und so wird man Stück für Stück durch verschiedene Welten geleitet – und das Ganze ist extrem gut gemacht – jedes Stück Zoo eine Welt für sich.

ImageJoiner-2015-07-12 at 7.37.19 nachm.

Große Flächen, alles sehr authentisch, viel Sitz-Möglichkeiten und für die Kleinen gibt es einen Streichel-Zoo, dazu eine Wasserrutsche und einen Spielplatz. Langweilig dürfte da keinem werden. Bollerwagen und eigens mitgebrachte Speisen und Getränke waren kein Problem, hier können die Familien zumindest an der Nahrung sparen.

War vorher wirklich skeptisch, was den Zoo Hannover angeht – aber allen die mich fragten kann ich sagen: Lohnt sich aus meiner Sicht wirklich. Am besten gleich früh hin und sich richtig schön Zeit lassen – vielleicht nimmt man die eine oder andere Show oder Fütterung ja auch mit.

4 Kommentare

  1. Freut mich, dass es Dir und euch gefallen hat! Sehe Zoos auch eher mit gemischten Gefühlen, nichtsdestotrotz versuche ich 1 mal pro Jahr einen Zoobesuch einzuplanen. Abschalten und die Zeit genießen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.